MITTELSCHULE HOCHBURG-ACH +43 (0)77272302

BERUFSORIENTIERUNG
AN DER MITTELSCHULE HOCHBURG-ACH

Lehrerinnen für Berufsorientierung:
3a: Silvia Priller-Auer
3b: Gabriele Geisberger
3c: Irmgard Neuwirth
4a: Lisa Spitzwieser
4b: Silvia Priller-Auer

Schülerinnen- und Schülerberaterinnen
Bildungsberaterinnen:
Gabriele Geisberger
Silvia Priller-Auer

l

Berufsorientierung wird an der Mittelschule Hochburg-Ach  in der 3. und 4. Klasse je ein Semester lang als verbindliche Übung unterrichtet. Dieses Unterrichtsfach soll den Schülerinnen und Schülern Einblicke in die Berufs- und Arbeitsmöglichkeiten ermöglichen, und sie bei der richtigen Schul- und Berufswahl unterstützen und ihre persönlichen Talente und Begabungen entdecken.

Dafür bieten wir Folgendes an:

3. Klasse:
⇒ ein Tag im AMS
⇒ im 2. Semester BO-Unterricht
⇒ girls und boys days an höheren Schulen
⇒ibobb: BO-Tool mit anschließendem Beratungsgespräch

4. Klasse:
⇒ im 1. Semester BO-Unterricht
⇒ Schnuppertage in selbstgewählten Betrieben
⇒ zahlreiche Betriebsbesichtigungen im Bereich Soziales, Kunststoff, Holz, Bau und Metall
⇒ Potenzialanalyse der WKO mit anschließendem professionellen Gespräch
⇒ Informationsabend für Eltern und Schüler und Schülerinnen gestaltet von den Bildungsberatern und Bildungsberaterinnen der umliegenden weiterführenden Schulen
⇒ Schnuppertage an weiterführenden Schulen

Interessante Internetadressen: bic.at und IBOBB-Schule.at

Formulare für die Schnuppertage finden Sie hier

Formular – in der Unterrichtszeit (Schnuppertage)
Formular – außerhalb der Unterrichtszeit (an schulfreien Tagen)



Schulabschluss - und jetzt?

Interessante Links, die dir die Berufswelt näher bringen:

Menü schließen